Buslinie 754: Stadthaus und Post an Werktagen abends bedient
In Dübendorf ab 5. Mai 2014 werktags abends noch besser unterwegs

Auf den letzten Fahrplanwechsel am 15. Dezember 2013 wurde die Linie 754 neu nach Stettbach verlängert. Die Erfahrungen der letzten drei Monate haben gezeigt, dass die Haltestellen Post und Stadthaus abends während der Hauptverkehrszeit bedient werden können.

Von Montag bis Freitag verkehren die Busse der Linie 754 zwischen Bahnhof Stettbach und Bahnhof Dübendorf im 30-Minuten-Takt. Werktags wurden bisher während der Hauptverkehrszeit am Abend die Haltestellen Post und Stadthaus in Dübendorf nicht bedient, um einen stabilen Betrieb zu gewährleisten.

Auch abends im Stadtzentrum Dübendorf ein- und aussteigen
Die Fahrzeitenauswertungen und die Betriebserfahrungen der letzten drei Monate zeigten, dass eine Bedienung der beiden Haltestellen Stadthaus und Post abends zu Hauptverkehrszeiten möglich ist. Die entsprechende Fahrplanänderung tritt per 5. Mai 2014 in Kraft.

Die Kurse um 16.59, 17.29, 17.59, 18.29 und 18.59 Uhr ab Bahnhof Dübendorf bedienen neu werktags die Haltestellen Stadthaus und Post.

Ebenso werden sie in umgekehrter Richtung, ab Bahnhof Stettbach, von den Kursen um 17.17, 17.47, 18.17 und 18.47 Uhr bedient.

Wegen hohem Verkehrsaufkommen am Morgen können die beiden Haltestellen nach wie vor erst ab 8.27 (ab Post) respektive 8.28 Uhr (ab Stadthaus) bedient werden.

Medienmitteilung als PDF

Wir halten Kontakt
Weitere Auskünfte gibt Ihnen gerne Thomas Kreyenbühl, Leiter Angebot und Stv. Direktor, via E-Mail oder unter der Telefonnummer: 044 809 56 04

thomas.kreyenbuehl@vbg.ch

Geschäftsbericht
Der Geschäftsbericht steht hier zur Ansicht
oder zum Download bereit:

Geschäftsbericht